Reisemedizinische Beratung

Urlaubsreisen sind wunderschön, Erkrankungen im Urlaubsland oft weniger - meistens auch kostspielig und gefährlich.

Für viele Reiseländer ist deshalb eine ausführliche Reiseberatung 2-3 Monate vor der Abreise notwendig. 

Neben den üblichen Reiseimpfungen besteht auch die Möglichkeit der Gelbfieberimpfung (Anerkannte Gelbfieberimpfstelle mit amtlicher Bescheinigung)

Die medizinische Reiseberatung und einige Impfungen sind keine Leistungen der gesetzlichen Krankenkasse, teilweise werden jedoch bei Vorlage der Rechnung Zuschüsse gewährt.